Grenzgänger Süd – vom Zentrum aus in den Süden

Das Gemeindegebiet der Stadt Puchheim hat eine Fläche von 12,23 Quadratkilometern. Das ist nicht gerade riesig im Vergleich zu Maisach mit 53,44 Quadratkilometern. Dennoch kann man sich auch in Puchheim verlaufen, insbesondere dann, wenn man die Gemeindegrenzen abgehen möchte. Diese Herausforderung zu meistern, ist die Aufgabe der Grenzgänger. Annährungsweise soll entlang der Gemeindegrenze das Stadtgebiet Puchheim Süd zu Fuß abgeschritten werden. Die Wanderung mit ca. 15 Kilometern Länge liefert gewiss eine Vielzahl an interessanten Einblicken und macht klar, dass Puchheim ganz schön groß sein kann. Startpunkt ist der Grüne Markt in der STADTMITTE und dort soll auch das Ziel der Reise sein.

Samstag, 12. August, 10 bis ca. 15 Uhr

Treffpunkt: 10 Uhr am Grünen Markt